Kooperation mit der St. Petersburg Polytechnic University

17.06.2020
  Image Urheberrecht: IoP

Am 17. Juni 2020 fand ein gemeinsames Webinar „Smart Robotics in Production“ zwischen der Sankt Petersburger Polytechnischen Universität und der RWTH Aachen University statt, an dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Vertreter der internationalen Abteilungen von beiden Universitäten teilnahmen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde das Exzellenzclusters „Internet of Production“ (IoP) der RWTH Aachen sowie die Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz und Cybersecurity am Institut für Computerwissenschaften und -technologien an der St. Petersburger Polytechnischen Universität vorgestellt.

  Logo

Im Anschluss erfolgte eine Pitch-Session, an der junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von beiden Universitäten ihre Projekte, u.a. auf dem Gebiet 3D-Druck, Zukunftsfabriken und Robotics etc. vorgestellt und ihre Ideen für die gegenseitige Zusammenarbeit ausgetauscht haben.

Im Rahmen des Deutsch-Russischen Jahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 wurde diese Kooperation der beiden Universitäten durch das Kontaktbüro des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und der NRW.INVEST in Moskau unterstützt.