Euregionale Kongress-Messe EKMonline 2020

14.12.2020
 

Weitere Informationen:


 

  Logo Industriedialog

Gemeinsam Innovation gestalten: Unternehmen traf Wissenschaft und Forschung im Rahmen der 1. EKMonline

Am 09.12.2020 fand die Premiere der Euregionale KongressMesse EKM als Online-Veranstaltung statt und informierte über die Aktivitäten des Industrie-Dialog Aachen, um Unternehmen in der Region zu vernetzen, Synergien zu nutzen und aktuelle Herausforderungen und Chancen gemeinsam zu betrachten.
Mit dem euregionalen Technologietransfer PROTECA des Exzellenzclusters Internet of Production IoP der RWTH Aachen und dem Innovationstransfer (IVT) der FH Aachen ist auch der Bereich Wissenschaft und Forschung im Arbeitskreis INNOfach des Industrie-Dialogs vertreten. Im Fachforum wurden neben Informationen zu Möglichkeiten von Seiten der Hochschulen durch Dr. Johannes Mandelartz, Dezernent Innovationstransfer FH Aachen und Dr. Matthias Brockmann, Geschäftsführer des Exzellenzclusters Internet of Production IoP, aufgezeigt, aber darüber hinaus mit dem dem diesjährigen Gütepreissiegel-Preisträger, Jörn Seemann, Geschäftsführer der DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH praxisnah aus Unternehmersicht berichtet. Abgerundet wurde das Fachforum zusätzlich zu den Perspektiven von Wissenschaft, Synergien und Potentialen von Thomas Wendland, Referatsleiter "Technologie und Innovation" der IHK Aachen, ebenfalls Mitglied im AK INNOfach des Industrie-Dialogs, mit einem zusätzlichen Blick auf Möglichkeiten von Technologieförderprogrammen und Innovationsfinanzierungen.

Fachforum Wissenschaft im Dialog:

  • Dr. Matthias Brockmann, Geschäftsführer Exzellenzcluster Internet of Production (IoP), RWTH Aachen
  • Jörn Seemann, Geschäftsführer DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH
  • Dr. Johannes Mandelartz, Dezernent Innovationstransfer (IVT), FH Aachen
  • Thomas Wendland, Referatsleiter "Technologie und Innovation", IHK Aachen

Bei Fragen rund um das Thema Wissenschaft und Forschung steht neben allen anderen Beteiligten des Arbeitskreises InnoFach, Anja Wassong, Koordinatorin PROTECA im Exzellenzcluster IoP, RWTH Aachen, als Ansprechpartnerin zur Verfügung.