30th International Symposium on Industrial Electronics (ISIE) in Kyoto

Sonntag, 20.06.2021, 08.00 Uhr

Logo

Die ISIE2021 wird sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig mit SDGs (Sustainable Development Goals) beschäftigen. Insbesondere der „Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sicherstellen“. oder das Ziel „Belastbare Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovation fördern“ werden hier zentrale Themenblöcke bilden.

Auch das Exellenzcluster Internet of Production IoP wird bei der diesjährigen ISIE im Rahmen der Special Sessions die Möglichkeit bieten, sich über die Entwicklungen im Rahmen der Clusterforschung auszutauschen:

SS23 : Data Robotics and Internet of Production

  • Seiichiro Katsura, Keio University, Japan
  • Matthias Brockmann, RWTH Aachen University, Germany
  • Takahiro Endo, Kyoto University, Japan
  • Issei Takeuchi, Tokyo Automatic Machinery Works, Japan

Data robotics and Internet of production is key technology for development of future robots and intelligent machines. Especially, data applications based on AI technique are expected. The scope of this special session is to present the most innovative results to the large audience of ISIE 2021.

  • AI and Control
  • Haptics and Human Support
  • Human-Robot Interaction
  • Recognition of Human Motion
  • Intelligent Manufacturing
  • Database and Monitoring
  • Data Acquisition